NHB (Nationales Hundehalterbrevet)

Das ehemalige HHB (Hundehalterbrevet) wurde per 1.1.2018 durch ein neues Nationales Hundehalterbrevet ersetzt. Dieses beinhaltet einen Theorieteil, einen Praxisteil sowie eine Theorie- und Praxisprüfung. Es können alle Teile und Prüfungen auch einzeln absolviert werden.

Der KV Chur bietet im 2018 an folgenden Samstagvormittagen eine NHB-Praxisprüfung an:
26. Mai, 25. August und 24. November 2018.

Inhalt:

Die Prüfung besteht aus insgesamt 12 verschiedenen, teils kombinierten Übungen:
  • Korrektes Ausladen des Hundes aus dem Auto oder Verlassen eines engen Raums
  • Anziehen eines Maulkorbs und Verbinden einer Pfote
  • Gehen an lockerer Leine um ein Viereck, danach Warten im Sitz und Platz, während der Hundehalter alleine das Viereck umgeht
  • Spielen mit dem Hund, Ausgeben des Spielzeugs auf Kommando
  • Abrufen des Hundes bei Begegnung mit Jogger oder Radfahrer
  • Festhalten/Fixieren des Hundes auf einem Tisch (10 Sekunden), Zähne, Ohren und Pfoten zeigen
  • Kreuzen eines Passanten mit Kinderwagen
  • Abrufen des Hundes durch sich bewegende Menschen
  • Restaurantbesuch (ruhiges Warten neben beim Tisch, während nach einiger Zeit eine fremde Person mit angeleintem Hund vorbeigeht)
  • Korrektes Überqueren einer Strasse
  • Gesamteindruck Mensch-Hund Team
Mindestalter Hund: 12 Monate
Kosten (inkl. Ausweis): CHF 130.00 SKG-Mitglieder
CHF 140.00 SKG-Nichtmitglieder
CHF 150.00 Teilnehmer Veterinäramt


Anmeldung für NHB


Der KV Chur bietet ab sofort NHB-Prüfungs-Vorbereitungslektionen an.
Anfragen an: Sonja Sonderer 079 236 00 51 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!